padipadi-msdpadi-elearninggoprogopro challengelogo taucherdivecard

Koh Doc Mai

Diese mit Dschungel bedeckte Insel liegt auf halbem Wege zwischen Phuket und Shark Point. Tauchplätze mit bis auf 35 Meter abfallenden Steilwänden sind mit Muscheln, Gorgonien und anderen Korallenarten bewachsen und eignen sich ideal für Steilwandtauchgänge. Hier finden sich eine große Vielzahl von Kleinlebewesen wie Seepferdchen, Nacktschnecken, Fetzengeisterfische und Garnelen. Im Freiwasser lassen sich Schwärme von Füsilieren, Schnappern und Barakudas beobachten und auch Leopardenhaie werden hier häufiger gesehen. 



(Tauchtiefen bis 35m, Sichtweiten 5 - 25m)

010203

Windinformationen

Sitemap